long-term student - longtimestudent - Langzeitstudent - brilliantic - blog
zufällige gedanken - random thoughts - blog

Home - Start
Archive - Archiv
Contact - Kontakt
Gratis bloggen bei
myblog.de

Imagehosting by www.portland.co.uk

kostenloser Counter


Kategorien.Categories
Leben
1984
Sex
Gesellschaft
Politik
Malerei
Sonstiges
Studium
Design

Die Gefahren zunehmender Überwachung

Im Moment wird ja zum Glück vermehrt kritisch über die Überwachungspläne unseres Innenministers Wolfgang Schäuble diskutiert. Das freut mich. Nachdem ich dann in einer in der Bahn liegenden Ausgabe des Magazins 'Stern' ein ziemlich gutes Interview mit dem Datenschutzbeauftragten Peter Schaar gelesen habe, sehe ich noch nicht vollkommen schwarz hinsichtlich der Bürgerrechte im Deutschland des Jahres 2010.

Allerdings sind es immer wieder kleine Meldungen, die in meinen Augen nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die sich im Zusammenhang mit Bürgerrechten eigentlich verdient hätten.

So findet sich auf heise.de ein Artikel darüber, dass die Polizei bei der Kinderpornojagd auf private Dienstleister setzt.

Nicht dass ich die 'Jagd' auf Kinderporno-Konsumenten und -Produzenten in irgendeiner Weise schlecht finde. Von mir aus können diese feisten Arschlöcher, die Kindern sowas antun ruhig für immer in der Hölle und bis es soweit ist im Gefängnis schmoren.

Allerdings finde ich es sehr(!!!) bedenklich, dass dafür private Dienstleister zum Einsatz kommen sollen. Das erinnert mich an die tausenden von unkontrollierbaren privaten Militär-Dienstleister, die die USA vor allem im Irak einsetzen. Die Ausführung derartiger Hoheitsaufgaben gehört nicht in die Finger von privaten Dienstleistern. Das Gleiche gilt in meinen Augen auch für die Jagd nach Kinderpornographie. Da haben private Firmen nichts verloren. Mir graut es beim Gedanken, dass bei solchen Ermittlungen private Firmen Zugang zu den persönlichen Daten von Bundesbürgern bekommen und deren Festplatten 'überprüfen' sollen.

Mir graut beim Gedanken an das Missbrauchspotential, dass sich da auftut; beim Gedanken daran, was mit jemandem passiert, der unschuldig in eine solche Ermittlung gerät und dann bei Lücken in der Geheimhaltung der entsprechenden Firmen zum Beispiel von der BILDzeitung womöglich unschuldig über dem Feuer der öffentlichen Empörung geröstet wird.

Ich finde, dass - gleich wie sehr sich momentan Bürger von Datensammel-Unternehmen ihre privatesten Daten im Rahmen irgendwelcher Kunden-Bonus-Programme aus den Reserve locken lassen - private Unternehmen in einem solch sensiblen Bereich nichts verloren haben.

Hoffen wir mal, dass die Grünen und Leute wie Peter Schaar da noch Schlimmeres verhindern können.

***
abgelegt unter 1984
6.5.07 22:14
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
über mich - about me
Ich bin 31 Jahre alt, Langzeitstudent, studiere Maschinenbau und habe soeben meine Diplomarbeit begonnen. Ich interessiere mich sehr für schöne & künstlerische Dinge - sei es Design, Malerei, Photographie oder Architektur. Ich zeichne, photographiere und gestalte selbst, wenn auch nicht oft.

Maschinenbau habe ich eher aus der Erwägung heraus angefangen, dass man als mittelmässiger Künstler wenig bis gar kein Geld, als mittelmässiger Maschinenbauer aber mittelmässig Geld verdient; für Kunst gibt es keine objetiven Kriterien, die einem für eine bestimmte Qualität einen bestimmten Lohn sicherstellen - für Maschinenbau sehr viel eher.

Auch wenn es sich vielleicht komisch anhört, kommt mir die Anonymität dieses Blogs sehr gelegen, denn sie erlaubt es mir, relativ frei zu schreiben und mit diesem Blog vielleicht einen kleinen Beitrag zum Umdenken auf Gebieten leisten zu können, die mir in unserer Gesellschaft wichtig sind.

Warum zurück kommen und diesen Blog öfters lesen? Inspiration, Anregung und Unterhaltung...
blogroll
David.Luther
Law.Blog
Taxiblog
FINBLOG.de
Weisser Cappuccino
Hackblog
AndreaXmas
Demented.Tidbits
wirres
Basic.Thinking
Werbeblogger
Stefan.Niggemeier
Klausenerplatz
hotaction.ca
Greek.Tragedy
Don.Dahlmann
Lummaland
The.Sneeze
Pyrolator
Champagnerblog
Andre.Schneider
Matthias.Leisi
Bundesbedürfnisanstalt
Bootsektorblog
LobbyControl-blog
technorat
whudat?
Jens.Scholz
Thomas.Knüwer
mlohmann
Adriadne
bildblog

blogroll.art
Drawn!
Ephigenia
Alcide
Gabriele
John.Nevarez
Stef's.Sketches
8861.Miles
Katie.Rice
storyboredom
Julie.Olson
Tom.Gravestock
Bob.Rissetto
Portfolio.Review
Jorge
Drawn.from.Life
Robin
Deanna
PBCBStudios
Allesandro
Craig
Raymond.Xu
Ernesto.Melo
sedjas
Sanvi
Arri
Baptistao
Lotte.Klaver
Sam.Bradley
Photoshop.blog
the.wubblog
Postsecret